Chaos im Honigherz

 

Schultheater auf der Landesgartenschau

Honigherz ist eine erfolgreiche Firma. Das Telefon klingelt täglich heiss für neue Honigbestellungen. Die bienenfleißigen Arbeiterinnen schuften den ganzen Tag um gute Erträge zu erzielen.
Eines Tages kommen fremde Bienen und bitten um Asyl. Sie mussten aus ihrer eigenen Heimat fliehen, da bei ihnen Krieg ausgebrochen ist.

 

Ein paar Arbeiter kann man bestimmt noch gebrauchen oder etwa nicht?

 

Doch was passiert, wenn schon bald ein ganzer Schwarm um Asyl bittet?

 

Nicht nur in der Firma Honigherz herrscht Aufregung, auch im Herzen der Bienenkönigin. Die ist nämlich unsterblich verliebt...

 

 

 

Ein Schultheater der Gutenbergschule Lahr.

 

In Zusammenarbeit mit den Rap,- Tanz- und Musik-AGs.

 

Regie: Sandra Brehme; mit freundlicher Unterstützung von BABEL Junges Theater Baal novo Lahr

 

Badische Zeitung vom 19.06.2018

Die Klassen 4a und 4b arbeiten auf der Baustelle der Landesgartenschau

Mühleturnier der Oberstufe

Während der Fastnachtsfeier am 08.02.2018 fand in der Oberstufe
ein Mühleturnier mit 10 Teilnehmern statt.

 

Nach spannenden Spielen gab es am Ende folgende Sieger:

 

 

1. Sieger: Jennifer Billharz Kl. 9a   Fan-Schal von Lieblingsbundesliga Verein

 

2. Sieger: Sebastian Lenz Kl. 8b    Kino Gutschein

 

3. Sieger: Marvin Kirchner Kl. 9a   Eisgutschein

 

Die Klasse 4b in der Eishalle

Suppenwoche an der Gutenbergschule

Fasching in der Grundstufe

Essen für ehrenamtliche Mitarbeitet

Personalausflug ins TOCCARION Baden-Baden

Sparkasse und Förderverein übergeben der Schule 12 iPads

Mitmachaktion zur Landesgartenschau

Mosaik-Künstler bei der Landesgartenschau am 16.10.2017

Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a und 4b nahmen am Mosaik-Projekt für die Landesgartenschau mit Begeisterung teil.

 

Zur Vorbereitung durften die Schüler im Schlachthof Fliesen zerschlagen und Vorlagen basteln mit Schnipseln aus Papier. Beim zweiten Termin ging es dann richtig los. Die Schüler durften die Fliesenstücke mit Mörtel auf große Steine kleben. Hierbei musste man sehr genau arbeiten und Fliesenstücke finden die gut passen, damit keine zu großen Lücken zwischen den einzelnen Stücken entstanden. Ein paar Schüler haben Sprüche zum Thema Mut aufgenommen. Man kann sie anhören wenn man auf Knöpfe drückt, die sich am großen Spielplatz der Landesgartenschau befinden. Unterstützt wurde das Ganze von Mitarbeitern der pädagogischen Ideenwerkstatt „Bagage“ aus Freiburg.

 

Bei der Landesgartenschau darf man die schönen Mosaik-Werke im Sand auf dem Spielplatz suchen.

Berufsinfoabend

Schulfest auf dem Tretenhof

Einschulungsfeier